Aktuelles von Karl Zimmermann

Die Ersten Preise des Schülerwettbewerbs des Landtags wurden jetzt im Landtag von Baden-Württemberg verliehen. Unter den Ausgezeichneten befinden sich auch Schüler von der gewerblichen Max-Eyth-Schule in Kirchheim: Deniz-Can Acici (2. von rechts) und Mayar Hanhon (links daneben). Überreicht wurden ihnen die Auszeichnungen von Landtagspräsidentin Muhterem Aras in Anwesenheit des Vorsitzenden des Beirats Schülerwettbewerb Norbert Beck (links) und des Abgeordneten des Wahlkreises Kirchheim, Karl Zimmermann (rechts).

« Kostenlose Behandlung für Justizbeamte in Baden-Württemberg Alle Polizeireviere mit Körperkameras ausgestattet »